BIOGRAPHIE

Dino di Santo ist ein leidenschaftlicher DJ, der es versteht, mit dem Publikum zusammen zu feiern, getreu seinem Motto: Love, Peace & House Music. Lange hegte der gebürtige Italiener den Wunsch, seine Leidenschaft zur elektronischen Musik auch an andere weiterzugeben und mit seinem feurigen Enthusiasmus die Menge zum kochen zu bringen! Inspiriert von den DJs Chris Montana & Soheil gab er 2005 sein erstes Stelldichein in Cafés, Bars und div. Veranstaltungen. Aufgrund seines Elans, der Verbindung mit dem Publikum und seiner unglaublichen Energie war es nur noch eine Frage der Zeit, bis andere Veranstalter auf ihn aufmerksam wurden.

Anfang des Jahres 2006 wurde er Resident-DJ in dem national bekannten Club Parktheater in Kempten, in dem er bis Ende 2009 das Privileg genoss, neben internationalen DJ´s wie George Morel, Moonbootica, Lexy & K-Paul, The Disco Boys, Voodoo & Serano, Milk & Sugar und zahlreichen anderen aufzulegen. Seit 2010 ist er im ganzen süddeutschen Raum ein gern gebuchter DJ. Dazu kommen auch Internationale Auftritte sowie Bookings für regionale Eventreihen wie der Devils of Love, House is Back, It’s a Family Thing und Skitzo Disko kamen hinzu und auch Besonderheiten wie Modenshows und diverse Firmenevents.

Er arbeitet auch an eigenen Musikproduktionen. Sein erster Remix für die Beautiful Beat Girls – “Sing It Back” wurde in Kooperation mit Toni Del Gardo produziert und ist über Interlabel Records auf Beatport erschienen.


REFERENZEN

Eine Übersicht über meine bisherigen Aktivitäten im Gesamtüberblick.
Aufgeteilt in National & International sowie noch einige Veranstalter mit denen ich zusammen arbeite.

National

International

Veranstalter